Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Perspektive: Deutsche Minderheiten

Art. Nr.: 6024

Perspektive: Deutsche Minderheiten

I&M
Herausgeber:
Institut für Auslandsbeziehungen
1. Aufl. – Stuttgart , 2018. – 46 S.
lieferbar.

Der Bereich I&M stellt sich vor

Das ifa (Institut für Auslandsbeziehungen) engagiert sich als Kompetenzzentrum der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik Deutschlands weltweit für ein friedliches und bereicherndes Zusammenleben von Menschen und Kulturen.
Mit seinem Bereich „Integration und Medien“ (I&M) leistet das ifa einen Beitrag zur Krisenprävention, zu den kulturellen Beziehungen innerhalb und außerhalb Europas und fördert mit Mitteln des Auswärtigen Amtes ein aktuelles Deutschlandbild, indem es deutsche Minderheiten in Mittelosteuropa, Südosteuropa und in der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten dabei unterstützt, als zivilgesellschaftliche Akteure und Brückenbauer zu wirken.

Die Broschüre gewährt durch eine Auswahl von Interviews und Hintergrundberichten aus dem Jahr 2018 Einblicke in die Lebenswelten der deutschen Minderheiten und in die Arbeit des Bereichs „Integration und Medien“. Sie gibt Anregungen, wie eine zukunftsorientierte Zusammenarbeit mit den deutschen Minderheiten gestaltet werden kann.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten