Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Kubus oder Kuppel

Art. Nr.: 2003

Kubus oder Kuppel

Moscheen. Perspektiven einer Bauaufgabe
Herausgeber:
Institut für Auslandsbeziehungen
Autoren:
Valérie Hammerbacher, Christian Welzbacher,...
Kuratoren:
Christian Welzbacher, Valérie Hammerbacher,...
Künstler:
Haseeb Ahmed, Azra Akšamija, Johannes...
1. Aufl. – Tübingen: Wasmuth , 2012. – 144 S.
– (Kulturtransfer) – 18,5 x 22,0 cm. – 470 gr.
lieferbar. Gewicht: 470 gr.

Nach dem kuwaitischen Architekturprofessor Omar Khattab besteht die Charakteristik des muslimischen Gebetsplatzes in einer „Wand, die exakt nach Mekka ausgerichtet ist“. Somit gibt es für die Architektur der Moscheen zwar Traditionen und Bezüge, aber nur wenige Gestaltungsvorschriften. Die Bauaufgabe kann immer wieder neu erdacht und erfunden werden.

Die Ausstellung zeigt Gestaltungsvariationen und Entwürfe von Moscheen als Bauten postkolonialer Staatengründungen in Indonesien und Pakistan ebenso wie im durch Migration geprägten Europa, die Entwicklung einer eigenen Formensprache in Ankara, Dubai, Ramallah oder Singapur und sie stellt Strategien vor, bei denen Planer sich einerseits mit Tarnarchitektur und andererseits mit der künstlerischen Irritation auseinandersetzen. Nicht zuletzt stellt die Ausstellung einen Bezug zu klassischen Bauformen, aber auch zu Öffnung zu anderen Religionen her.

Valérie Hammerbacher, Christian Welzbacher, Hasan-Uddin Khan, Alma Hudovic, et al.

Haseeb Ahmed, Azra Akšamija, Johannes Buchhammer, Boran Burchhardt, Wilfried Dechau, Ahmed Krausen, Tarik Sadouma & Bastiaan Franken, Çengiz Bektaş, BIG/Bjarke Ingels Group, Paul Böhm Architekten, Džemal Čelić, Mutlu Çilingiroğlu, Kashef Mahboob Chowdhury, Vedat Dalokay, Forum Architects/Tan Kok Hiang, Frei und Saarinen, Mirza Gološ, Osman Edip Gürel, Fariborz Hatam/Aedas, Alen Jasarevic, Kory Architekten, Atelier Puuur/Furkan Köse, Mangera Yvars Architects, C.F. Møller A/S, Architects, Juraj Neidhardt, Jean Novel, Bart Prince, Paolo Portoghesi, Architektenbüro Marlies Rohmer, RUX Design, Erkut Sahinbas, Frederick Silaban, StudiOZ, Jafer Turkan, Zlatko Ugljen, Zest



* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten