Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

grün der zeit

Art. Nr.: 2019

grün der zeit

Landschaftsplanungen in und aus Peking
Herausgeber:
Institut für Auslandsbeziehungen
Autoren:
Valerie Hammerbacher, Hu Jie, Lu Peishan, Wu...
Kuratoren:
Valerie Hammerbacher, Iris Lenz
Künstler:
Atelier DYJG, Cindy Ng Sio Ieng, Mima Design...
1. Aufl. – Stuttgart , 2008. – 86 S.
– (STADTanSICHTEN) – 20,5 x 27,5 cm. – 380 gr.
lieferbar. Gewicht: 380 gr.

Das Stichwort Landschaftsplanung in China evoziert bislang Bilder alter kaiserlicher Gartenpracht oder Freiflächen sozialistischer Prägung mit Rasenbändern, Blumenrabatten und Baumreihen. Wegweisende Ansätze in der Landschaftsplanung jenseits von Nostalgie und internationaler Beliebigkeit stellt die Ausstellung "grün der zeit" vor.

Der Bauboom, die rapide und rigide Umgestaltung von Städten sowie architektonische Solitäre international renommierter Architekten beherrschen die Diskussion und das Bild Chinas in den Medien. Jüngere Planer setzen sich intensiv mit der chinesischen Landschaftsarchitektur und der zugrunde liegenden Philosophie auseinander; sie sind vertraut mit den neuesten Forschungsergebnissen der Ökologie oder der Biotechnologie. Sie entwickeln innovative, nachhaltige Lösungen für den Umgang mit der Natur, für die Gestaltung von Grünflächen und für die Umnutzung von Industriebrachen.

Valerie Hammerbacher, Hu Jie, Lu Peishan, Wu Yixia, Yu Kongjian

Atelier DYJG, Cindy Ng Sio Ieng, Mima Design Workshop, Turenscape, Liu Wei, Urban Planning Institute, Tsinghua Universität

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten