Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Safe Haven in Deutschland?

Art. Nr.: 7042
Verfasser:
Martin Gerner

Safe Haven in Deutschland?

Handlungsoptionen für Bergungsorte bedrohter Kulturgüter
Herausgeber:
Institut für Auslandsbeziehungen
2. Aufl. – Stuttgart , 2017. – 103 S.
– (ifa-Edition Kultur und Außenpolitik)
lieferbar. Download Grösse:
( ! ) Warning: Smarty error: math: parameter x is empty in /home/www/publikationen.ifa.de/htdocs/core/smarty/Smarty.class.php on line 1094
Call Stack
#TimeMemoryFunctionLocation
10.0000230104{main}( )../oxseo.php:0
20.0001230632require( '/home/www/publikationen.ifa.de/htdocs/index.php' )../oxseo.php:44
30.0007265488Oxid::run( )../index.php:31
40.0013312408oxShopControl->start( )../oxid.php:40
50.02221558472oxShopControl->_process( )../oxshopcontrol.php:126
60.16785589440oxShopControl->_render( )../oxshopcontrol.php:361
70.19695995056Smarty->fetch( )../oxshopcontrol.php:516
80.19716014656include( '/home/www/publikationen.ifa.de/htdocs/tmp/smarty/6c6c9477bc1d0d8181a60f3165cb311e^%%08^08A^08ABD53A%%details.tpl.php' )../Smarty.class.php:1264
90.19796037856smarty_function_oxid_include_widget( )../6c6c9477bc1d0d8181a60f3165cb311e^%%08^08A^08ABD53A%%details.tpl.php:10
100.19816060088oxWidgetControl->start( )../function.oxid_include_widget.php:56
110.19826060088oxShopControl->start( )../oxwidgetcontrol.php:73
120.19826060736oxShopControl->_process( )../oxshopcontrol.php:126
130.20016493928oxShopControl->_render( )../oxshopcontrol.php:361
140.21556524864Smarty->fetch( )../oxshopcontrol.php:516
150.21576545096include( '/home/www/publikationen.ifa.de/htdocs/tmp/smarty/6c6c9477bc1d0d8181a60f3165cb311e^%%79^790^7907FF72%%details.tpl.php' )../Smarty.class.php:1264
160.21746561936Smarty->_smarty_include( )../6c6c9477bc1d0d8181a60f3165cb311e^%%79^790^7907FF72%%details.tpl.php:86
170.21766566448include( '/home/www/publikationen.ifa.de/htdocs/tmp/smarty/6c6c9477bc1d0d8181a60f3165cb311e^%%A5^A59^A595DDB8%%fullproductinfo.tpl.php' )../Smarty.class.php:1870
180.21786568864Smarty->_smarty_include( )../6c6c9477bc1d0d8181a60f3165cb311e^%%A5^A59^A595DDB8%%fullproductinfo.tpl.php:7
190.21966581440include( '/home/www/publikationen.ifa.de/htdocs/tmp/smarty/6c6c9477bc1d0d8181a60f3165cb311e^%%5E^5E9^5E9B9D5B%%productmain.tpl.php' )../Smarty.class.php:1870
200.26186949048smarty_function_math( )../6c6c9477bc1d0d8181a60f3165cb311e^%%5E^5E9^5E9B9D5B%%productmain.tpl.php:495
210.26196954320Smarty->trigger_error( )../function.math.php:55
220.26196954728trigger_error ( )../Smarty.class.php:1094
MB

Angesichts zunehmender Gefährdungen von Kulturgütern weltweit durch bewaffnete Konflikte und Krisen unterschiedlichen Ursprungs und Ausmaßes stellt sich die Frage, wie sie wirkungsvoll geschützt werden können. Wenn alle Schutzvorkehrungen im Herkunftsland versagen, bleibt oft als letztes Mittel zur Rettung vor Zerstörung die Evakuierung im Katastrophenfall innerhalb der oder über die Landesgrenzen hinaus. Nach internationalem Recht können hierfür Bergungsorte, sogenannte Safe Haven eingerichtet werden.

Könnte auch Deutschland eine solche Form von Asyl für Kulturgüter einrichten und anbieten? Welche rechtlichen Bedingungen müssen geschaffen werden? In welchen Fällen ist dies sinnvoll? Martin Gerner stellt in der vorliegenden Studie Erwägungen vor und empfiehlt Maßnahmen für den Schutz von Kulturgütern.

Martin Gerner promovierte nach Studien der Wirtschaftswissenschaften und Interkulturellen Kommunikation sowie der Kirchenmusik fächerübergreifend in Internationalen Beziehungen mit Themenschwerpunkt Bildung für nachhaltige Entwicklung. Neben der konzeptionellen und redaktionellen Betreuung von Wissenschaftsprojekten am Lehrstuhl für Völkerrecht, Recht der EU und Internationale Beziehungen/UNESCO-Lehrstuhl für Internationale Beziehungen ist er lehrend und vermittelnd in der kulturell-politischen Bildung, bevorzugt in interdisziplinären und interkulturellen Kontexten, tätig.
Kontakt: martin.gerner@tu-dresden.de

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten